Wild- Chibi Jagd

Erzähler: Chibi Schu

1. Tag

 So, erster Tag und ich... Ja, ich das Schu von Goody, hatte draußen was gesehen das verdächtig nach einem Chibi ausgesehen hatte, aber es waren ja alle drin weil’s ne Affenhitze war, also konnte es keiner von uns gewesen sein. Goody hat es auch gesehen und Fich gleich gefragt ob wir Chibi auch andere Chibi anziehen...Ha! Sicher tun wir das, das hätte ich Goody auch sagen können und sie hätte Fich nicht fragen müssen *aufbesserwissertu* Fich hatte genau das gesagt, also hab’s doch gesagt das es so iss *ätsch*

Bis zum Abend hatte Goody nix mehr weiter über das gesehene gesagt und was machte sie dann?...Sie legte einen Keks und stellte ein glas Kalte Milch draußen auf das Fensterbrett und machte dann das Fenster zu...Ja, ZU!! Und ich armes kleines Schu kam nicht an den Keks ran, wie gemein das doch war, die ganze lange Nacht hab ich gelauert, den Keks angefleht sich durch die Scheibe zu beamen damit er zu mir kommt, aber nix war *sniff* Und durchschlabbern konnte ich die Scheibe auch nicht *nochmehrschnief* [Goody: Schu hatte total rot unterlaufene Augen und pappte an der angesabberten Scheibe, wenn das nicht  wilde Chibi abschreckt?]  Als ich dann erwachte am nächsten Morgen ...

...Also am 2.Tag....

Ja was musste ich sehen???? Der Keks war weg!! Ich dachte natürlich das Wilde hat’s geholt, aber denkt ihr Goody hatte mit der Sprache rausgerückt? Nö, nichts kam da, außer ein - Müssen wir wohl alle verpasst haben weil wir alle geschlafen haben, Sorry- ...*nochvielmehrsniff* [Goody: Ne Elster hat den Keks geklaut, aber nicht Schu sagen *psssst*]   Das war ja so Fies...mal davon abgesehen das ich das Frühstück verpasst hatte.

Hätte mich mal nicht einer wecken können???...Wäre das zu viel verlangt gewesen?! Na ja egal...ich hatte mir dann ordentlich Kaffee reingezogen und für den Abend welchen kochen lassen damit ich wieder auf der Lauer liegen konnte *hehehe*...Ich hatte es mir echt gemütlich gemacht auf dem Fensterbrett, auch wenn’s noch net dunkel war.

 Dar es ne Affenhitze war hatte ich den Gartenteich im Auge behalten. Hätte ja sein können das dieses Chibi da baden geht...So hätte ich es auch gleich schön bespannen können *flöt* das mein Aya sich mit diesem Rod abgab hatte mich da auch nicht so arg gestört. Der iss ja so eine Mimose, lässt sich nicht mal Flauschen *seufz*...Aber egal.

Nun ich hatte die gaaaaaaaanze Nacht gewartet und dann war es soweit....Es kam doch tatsächlich und hat sich den neuen Keks geschnappt den Goody hingelegt hatte. Ich hatte mich schlafend gestellt und als ich gehört hatte wie es von dem Keks abgebissen hatte, da bin ich aufgesprungen... 

Und nicht nur einfach so, nein, nein....Ich war auf den Auslöser von Goody’s oller Polaroid Kamera gesprungen und hab das Wilde voll erwischt... WOW, hatte das doof gekuckt!!!

Ich konnte es echt nicht erwarten bis das Bild erscheint... Polaroid iss echt doof *grummel*…Ich hatte allerdings nicht bemerkt das dieses wilde Chibi vor Schreck vom Fensterbrett gekippt ist....Was für ein Trottel Chibi.... Na ja Goody iss auf jeden fall gleich rausgerannt und hat’s eingesammelt und dann ging’s los. Mann, kann die Schimpfen!!! Mir klingeln noch immer die Ohren sag ich euch. Und ...und es hatte mir dann ja auch leid getan als ich sah wie Goody dem kleinen Blonden einen Verband um den Kopf binden musste weil es Böse Kopf Aua von dem Sturz hatte....Das hatte ich doch nicht gewollt!!!! Und zu ihm und es flauschen dürfte ich dann auch nicht mal *maul*

 

3.Tag ist es inzwischen ^^

Hatte ich schon gesagt das ich das nicht gewollt hatte, das dieses Wilde vom Fensterbrett kippt?!...Glaub schon, oder?...Ach egal...Es hatte auf jeden Fall ganz, ganz leise gewimmert und was von rothaarigen Monster gemurmelt... Sollte ich etwa dieses Monster sein? Ich bin doch kein Monster, oder?.... Es tat mir doch so leid, ich schämte mich ganz, ganz dolle.

Und dann dürfte ich endlich mal zu ihm, ich hab ihm ein feuchtes Tuch auf den Kopf gelegt und mich ganz lieb gekümmert, auch wenn ich nicht verstand warum Aya mich so komisch beobachtet hatte, aber egal. Goody kam eine Idee als sie Fich ne Mail geschrieben hatte und schon hatte sie Rod zu dem wilden geschleift und gesagt er solle ihn heilen...

Ein Heiler ist der kleine Schnuckischatzi... Warum kann er nicht seine Angst vorm Flauschen heilen? Das dachte ich als ich ihm über die Schulter blickte, aber dann, ja dann... Dann zog mich etwas nach hinten und schon hatte ich eine Faust im Gesicht!!! Etwas griff mich an und ich habe gekämpft wie ein Löwe, gekämpft wie man es von einem Schwarz Killer erwarten würde und ich hab.... Ich hab verloren *jammer*...  

 Es war ein zweites wildes Chibi und dann noch soooooooooooooooooo ein Brocken sag ich euch... Mann iss das hinterhältig gewesen, hatte mich von hinten angegriffen , weichgeklopft und einfach so liegen lassen... Aber ich hab ihm auch zugesetzt, ja, ja.. das wird’s nicht so schnell vergessen!! *hahahahaha* [Goody: Jojo hatte nur ein paar blaue Flecken, während Schu etwas verbeult, zerkratzt, stöhnend und wimmernd auf dem Teppich liegen geblieben war... Aber das gibt er natürlich nicht zu der kleinen Sturkopf ;p ]

Na ja auf jeden Fall kam dann Aya zu mir, der einzige dem ich was bedeute.... Was dann war wusste ich allerdings nimmer aber Goody hatte erzählt das Jojo, dieses fiese braunhaarige, zottelige Monsterchibi, sich dann um seinen kleinen Schatz der Borni heißt gekümmert hatte, es gestreichelt und geflauscht und dann iss das kleine Blonde aufgewacht und murmelte was von...Mein Held und sonst was für Schnulzkram...

Mann war mir schlecht als Goody das erzählt hatte *bäh* Auf jeden Fall, als ich wieder wach war hatten die zwei sich auf dem größten Teddy im ganzen Haus gemütlich gemacht, ich dacht ich schau net recht! Da hätten wir alle Platz und sogar noch viel, viel mehr Chibi dazu...So was Besitzergreifendes, den Teddy hätte ich so gern für Aya und mich gehabt *grummel* Und das schlimmste, immer wenn ich dran vorbei ging wurde ich böse angeknurrt. ...

Aber jetzt hab ich genug erzählt, so war das im großen und ganzen wie diese Wilden zu uns gekommen sind...Ich find das blonde Borni so toll aber das doofe Jojo, dieser fiese Schläger, lässt mich nicht mal kurz flauschen *flunschzieh* ...Ich bin weg und lass mich von Aya trösten...

Bis bald *winkundwegflitz*

 

Wildchibi 1

Wildchibi 2

Mehr von Ihr? Gern: http://www.goodys-art.de.vu/

Zurück zu "Dies und Das"