Montag, 14 - 04 - 2003

Ich musste heute mit dem Fich ins Chemielabor! Das war geil – so viele bunte Farben und Flaschen und Geräte!

Schon mal auf einem Rütteltisch gesessen?

Das fetzt! Gut, es wird einem tierisch kotterig und man läuft hinterher Schlangenlinien über den Labortisch und stößt sich die Nase am Photometer – aber es ist witzig.

Ich schweife ab – ich wollte nicht schwärmen, ich wollte mich aufregen, aus der Haut fahren, toben, wüten, brüllen ... ich durfte ja nur mit, weil man mich angeblich nicht alleine zu hause lassen kann! Pü!  

Meine Güte, da versucht mal ein einzige Mal, seinen Hintern zu scannen und an Duochan zu schicken und schmiert dabei die Scannerglasplatte ein bisschen mit Schokolade voll und schon ist man nicht mehr vertrauenswürdig oder was?

Und wäre der Fich nicht so zeitig heim gekommen, hätte ich das schon alles wieder aufgeräumt. Mö ...

Oder lag es daran, dass ich das Bild, das vorher auf dem Scanner gelegen hat, mit Schokolade vollgemoddert habe und es zu allem Übel auch noch beim zur Seite räumen vom Tisch fiel und jemand [ich geb´s zu: ich war´s] beim Bürostuhlsurfen zufällig drübergerollt ist und dem Shota das Gesicht verwüstet hat? Keine Ahnung ... aber wenn ich was weiß, sag ich’s dir, ne?

So – bin wech ...

nächster Tag